Parkour Workshop am 15.03.2014

„Der Weg ist das Ziel“, war unser Motto am Samstagnachmittag in der Lossetal – Halle in Kaufungen. Von zwei sehr guten Trainern aus Marburg wurden wir durch unterschiedlichste Elemente vom Parkour geführt. Das Besondere am Parkour ist die Freiheit eigene Bewegungen und Schritte zu gestalten. Es geht um das freie und schnelle Bewegen über Hindernisse. Dabei ist die eigene Kreativität und Vielfalt gefragt. Das selbstständige Ausprobieren und Entwickeln stand am Samstag im Mittelpunkt.

Um Parkour auszuüben, benötigt es keine teure Ausrüstung, sondern nur bequeme Kleidung und Sportschuhe. Aber umso anspruchsvoller ist die Sportart selbst. Es beansprucht den ganzen Körper und benötigt volle Konzentration. Das Freiheitsgefühl, welches durch Parkour entstehen kann, wird dadurch gefördert, dass es an vielen Orten ausgeübt werden kann, sobald ein Hindernis vorhanden ist.

Mit Muskelkater und schönen Erinnerungen blicken wir auf den Workshop zurück!

About the author