Primary

Da der 1. Mai dieses Jahr auf einen Sonntag fiel, wollten wir für die Kinder an der Grundschule am Lindenberg einen Ausgleich schaffen. So veranstalteten wir, mit Hilfe der Aktion-MENSCH-Stiftung, ein großes Kinderfest, zudem alle Kinder der Grundschule sowie des Kindergartens samt den dazugehörigen Eltern eingeladen waren.

Schon um 11 Uhr begann das Fest bei strahlendem Sonnenschein mit verschiedenen Stationen, bei denen man Ringe werfen musste, sich beim Sackhüpfen oder Torwand-Schießen beweisen musste oder bei denen man viele Frösche in einem Glas schätzen musste.

Zudem gab es eine große Hüpfburg und Kinderschminken, bei denen der Andrang nie nachließ.

danke1
Profisportler hautnah

Die besonderen Gäste – drei Spieler des KSV-Hessen-Kassel sowie der Profi-Boxer Özcan Cetinkaya – waren für die Kids ein absolutes Highlight und es wurden fleißig Autogramme gesammelt.

Um 13 Uhr wurden leckere Burger durch Rainer Holzhauer (Restaurants Grischäfer) zubereitet und die Kinder halfen fleißig beim Vorbereiten, Verteilen und natürlich beim Essen! Während dessen sorgte Herr Müller mit seiner Gitarre für ordentlich Stimmung!

Das Programm begann dann um 15 Uhr mit Darbietungen von Liedern und Tänzen durch die Schüler. Der Bürgermeister, Armin Ross, kam zu Wort und Herr Wasgindt von der CDW-Stiftung übergab einen Scheck für das MENSCH-Primary-Programm.

Gekrönt wurde das Fest mit dem Steigenlassen von 300 grünen Jumpers-Luftballons, die bis über 80 Kilometer weit flogen.Luftballons

Wir hatten einen wunderbaren „Feier-Tag“ und ein herrliches Fest!

MENSCH-Mentoring für Schüler

Der Monat Mai war auch im MENSCH-Programm mit besonderen Aktionen gefüllt. Da viele unserer Schüler mit Lernen und dann dem Schreiben ihrer Abschluss-Prüfungen beschäftigt waren, versuchten wir sie darin zu unterstützen und gelegentlich auch auf andere Gedanken zu bringen. So trafen wir uns zum Eisessen oder veranstalteten Autorennen mit Modellautos (was nach 2 Stunden voller Konzentration irgendwann einer Stock-Car-Crash Challenge glich).  Wir hoffen, dass alle unsere Schüler die Prüfungen gut bestanden haben und wünschen ihnen weiterhin alles Gute!

                            (ES)

About the author